Bau Wünsche im 2. Halbjahr 2006

Das neue Jahr hat begonnen und wir können mit etwas Ruhe auf das Jahr 2006 zurückblicken.
Es war von der Auftragslage und der termingetreuen Erfüllung ein erfolgreiches Jahr mit mehreren zufriedenen Kunden. Im 4.Quartal wurde es noch etwas stressig, weil einige private "Dauerkunden" schnell noch vor der höheren Mehrwertssteuer und dem kommenden Winter etwas bauen wollten.

Die Steuer mit 19% ist gekommen - der Winter lässt aber auf sich warten, was die Bauwut der Kunden nicht auf natürliche Weise dämpft.
Dadurch bleiben unsere geplanten Leistungen an den Familiengrundstücken leider liegen.

Zusätzlich zu den Hochbauten wurden zwei Teiche in Göppersdorf und in Bielatal-Raum angelegt. Letzterer nach Plänen und zur Zufriedenheit der Naturschutzbehörde.
Außerdem haben wir in der Stadt Pirna ein Reko-Objekt durch Ausschreibung erhalten und sind seit September in der Bauausführung. Das Gebäude direkt am Markt in Pirna steht unter Denkmalschutz und stellt hohe Anforderungen an unsere handwerklichen Fähigkeiten und an die Logistik.
Nach unserer Einschätzung meistern wir das Bauvorhaben gut, nicht zuletzt auch durch die gute Zusammenarbeit mit dem Bauherrn, dem Rat der Stadt und den Planern. Ende März werden wir unseren Leistungsanteil Rohbau und Zimmerarbeiten abschließen.

Neue Aufträge für 2007 sind auch eingegangen:

Der Auftragsvorlauf beträgt bisher ca.5 Monate, das gab es lange nicht mehr.

Wir erstellen auch Ihnen gern ein kostenloses Angebot nach Ihrem Leistungstext*

*Sollte Ihr Vorhaben nur bei Ihnen im Kopf, als Skizze oder Entwurf eines Planes existieren - kein Problem.
Wir erarbeiten Ihnen einen Leistungstext auf Honorarbasis der HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure)
Die Ihnen dadurch entstandenen Kosten erstatten wir Ihnen bei der 1.Baurechnung zurück.


"Bau Wünsche erfüllt Ihre Bauwünsche"